UVSV Fachpersonal für Solarien

Foto © Ikonoklast Fotografie, Shutterstock

Zertifizierung zur UVSV-Fachkraft: Schulungen und Prüfungen für Fachkräfte nach UV-Schutzverordnung (Solarien)

Seminare mit Prüfungen zum Sauna-Meister (Fachkraft für Saunaanlagen) finden Sie hier.

Ihre Ansprechpartner

Für Prüfungen

Für Schulungen

Christine Gretz, Mitarbeiterin APV-Zertifizierungs GmbH, UVSV, Assistenz der Geschäftsführung

Christine Gretz

Telefon: 0561 940 263 04
E-Mail: uvsv@apv-zert.de

Peter Gödeke, Mitarbeiter APV-Zertifizierungs GmbH, Personenzertifizierung, UVSV

Peter Gödeke

Telefon: 0561 940 263 03
E-Mail: uvsv@apv-zert.de

Dr. Gröning

Telefon: 0 25 20 931 771
E-Mail: info@solarienverordnung.de

Ihre Vorteile

  • Schulungs- und Prüfungsabnahme als UVSV-Fachkraft bundesweit und ganzjährig
  • Verkürzter Onlinetest auch mit Smartphone und Tablet absolvierbar
  • Inhouse-Schulungen auf Anfrage
  • Erfüllung der gesetzlichen Vorgaben
  • Steigerung der Kundenzufriedenheit
  • Imageverbesserung
  • Schulungsunterlagen werden im Vorfeld per Mail übermittelt
  • Zertifikatsübergabe innerhalb von drei Tagen nach der Prüfung
  • praxiserfahrene und kundenfreundliche Dozenten und Prüfer
  • Förderung über Bildungsscheck möglich (zu erfragen bei den Bildungsberatungsstellen der jeweiligen Bundesländer)
  • eine mögliche Förderung durch die Agentur für Arbeit erfragen Sie bitte bei den örtlichen Arbeitsberatern

Das Schulungskompendium kann zusätzlich zu der pdf-Datei erworben werden? Hier finden Sie weitere Informationen: Schulungskompendium UVSV

UVSV-Fachkraft: Schulungsmöglichkeiten

  • Erstzertifizierung als UVSV-Fachkraft
    • 12 Stunden Präsenzunterricht á 60 Minuten mit anschließender Prüfungsabnahme – 2-Tageslehrgang
    • Fernlehrgang mit Selbstlernphase + 6 Stunden Präsenzunterricht á 60 Minuten mit anschließender Prüfungsabnahme – 1-Tageslehrgang (Fernlehrgang mit Präsenztag)
  • Re-Zertifizierung als UVSV-Fachkraft
    • 6 Stunden Präsenzunterricht á 60 Minuten mit anschließender Prüfungsabnahme – 1-Tageslehrgang (Re-Zertifizierungslehrgang als Präsenztag). Eine Re-Zertifizierung ist nach 5 Jahren notwendig. Erstzertifikate anderer Anbieter werden anerkannt.

Kosten pro Teilnehmer (inkl. Prüfung)

  • für den 2-Tageslehrgang: 380,00 € inkl. MwSt.
  • für den 1-Tageslehrgang (Fernlehrgang mit Präsenztag): 305,00 € inkl. MwSt.
    • Ihr Vorteil gegenüber dem 2-Tageslehrgang:
      • Günstigere Lehrgangsgebühr und Sie sparen gegenüber dem 2-Tageslehrgang Hotel- und Verpflegungskosten
    • Voraussetzung:
      • Internetfähiger PC oder Smartphone oder Tablet
  • für den 1-Tageslehrgang (Re-Zertifizierungslehrgang als Präsenztag): 241,00 € inkl. MwSt.

Nutzen Sie unsere Staffelpreise für mehrere Teilnehmer eines Betriebes innerhalb eines Jahres! Anruf genügt.

Schulungstermine

Nachfolgend finden Sie die Termine 2019 mit zusätzlichen Tageslehrgängen.

2-Tageslehrgang 2019

Die jeweiligen Anschriften der Schulungsorte werden Ihnen mit der Einladung übermittelt.

27.09.2019 – 28.09.2019 Hannover
25.10.2019 – 26.10.2019 Hannover
08.11.2019 – 09.11.2019 München
29.11.2019 – 30.11.2019 Hannover

2-Tageslehrgang 2020

17.01.2020 – 18.01.2020 Hannover
21.02.2020 – 22.02.2020 Hannover
28.02.2020 – 29.02.2020 Berlin
20.03.2020 – 21.03.2020 Hannover
24.04.2020 – 25.04.2020 Hannover
15.05.2020 – 16.05.2020 Hannover
26.06.2020 – 27.06.2020 Hannover

Die Durchführung einer Schulung / Prüfung an anderen Orten (und Terminen) ist jederzeit auf Anfrage möglich.

1-Tageslehrgang (Fernlehrgang mit Präsenztag) 2019

Die jeweiligen Anschriften der Schulungsorte werden Ihnen mit der Einladung übermittelt.

05.10.2019 Hamburg
12.10.2019 Aurich
13.10.2019 Frankfurt
19.10.2019 Ulm
20.10.2019 Karlsruhe
27.10.2019 Hannover

02.11.2019 Dernbach
10.11.2019 Nürnberg
16.11.2019 Zwickau
17.11.2019 Bremen
23.11.2019 Würzburg
24.11.2019 Stuttgart
01.12.2019 Hannover
07.12.2019 Berlin
08.12.2019 Rostock
14.12.2019 Köln
15.12.2019 Dortmund

1-Tageslehrgang (Fernlehrgang mit Präsenztag) 2020

19.01.2020 Hannover
25.01.2020 Koblenz
26.01.2020 Wuppertal
01.02.2020 München
02.02.2020 Nürnberg
08.02.2020 Hamburg
09.02.2020 Kiel
15.02.2020 Köln
16.02.2020 Dortmund
23.02.2020 Hannover
01.03.2020 Berlin
07.03.2020 Kassel
08.03.2020 Frankfurt
14.03.2020 Leipzig
15.03.2020 Erfurt
22.03.2020 Hannover
04.04.2020 Bremen
05.04.2020 Osnabrück
18.04.2020 Saarbrücken
26.04.2020 Hannover
09.05.2020 München
17.05.2020 Hannover
30.05.2020 Hamburg
06.06.2020 Stuttgart
13.06.2019 Dernbach
20.06.2020 Würzburg
21.06.2020 Regensburg
28.06.2020 Hannover

 

1-Tageslehrgang (Re-Zertifizierungslehrgang als Präsenztag) 2019

05.10.2019 Hamburg
12.10.2019 Aurich
13.10.2019 Frankfurt
19.10.2019 Ulm
20.10.2019 Karlsruhe
27.10.2019 Hannover
02.11.2019 Dernbach
10.11.2019 Nürnberg
16.11.2019 Zwickau
17.11.2019 Bremen
23.11.2019 Würzburg
24.11.2019 Stuttgart
01.12.2019 Hannover
07.12.2019 Berlin
08.12.2019 Rostock
14.12.2019 Köln
15.12.2019 Dortmund

1-Tageslehrgang (Re-Zertifizierungslehrgang als Präsenztag) 2020

19.01.2020 Hannover
25.01.2020 Koblenz
26.01.2020 Wuppertal
01.02.2020 München
02.02.2020 Nürnberg
08.02.2020 Hamburg
09.02.2020 Kiel
15.02.2020 Köln
16.02.2020 Dortmund
23.02.2020 Hannover
01.03.2020 Berlin
07.03.2020 Kassel
08.03.2020 Frankfurt
14.03.2020 Leipzig
15.03.2020 Erfurt
22.03.2020 Hannover
04.04.2020 Bremen
05.04.2020 Osnabrück
18.04.2020 Saarbrücken
26.04.2020 Hannover
09.05.2020 München
17.05.2020 Hannover
30.05.2020 Hamburg
06.06.2020 Stuttgart
13.06.2020 Dernbach
20.06.2020 Würzburg
21.06.2020 Regensburg
28.06.2020 Hannover

Neue Angebote

Tageslehrgang Grundlagen der DSGVO in der Solarien- und Fitnessbranche

Erhalten Sie wertvolle Informationen und einen Überblick, welche Forderungen der DSGVO für Sie zutreffen und was für die Zukunft wichtig ist.

Termine vereinbaren wir gern individuell mit Ihnen.

Sie sind auf der Suche nach einem externen Datenschutzbeauftragten? Gern nennen wir Ihnen mögliche Partner.

Seit dem 1. Januar 2012 ist die UV-Schutz-Verordnung in Kraft getreten. Das heißt UV-Bestrahlungsgeräte (Solarien) müssen der UVSV entsprechen, ebenso ist der Betrieb eines UV-Bestrahlungsgerätes ohne UVSV-Fachkraft-Zertifizierung gesetzlich nicht mehr zulässig.

Die UVSV Schulungen gemäß der UV-Schutz-Verordnung (UVSV) werden durch das Sachverständigenbüro Dr. Gröning GmbH durchgeführt. Die Prüfungsabnahme als UVSV Fachkraft, gemäß UV-Schutz-Verordnung (UVSV), erfolgt auf Basis der DIN EN ISO/IEC 17024 durch die APV-Zertifizierungs GmbH.

Hier finden Sie die Zusammenfassung der Informationen:

APV-Flyer UVSV-Fachkraft

Schulungstermine UVSV-Fachkraft 2019 1. Halbjahr

Schulungstermine UVSV-Fachkraft 2019 2. Halbjahr

Aktuelle Informationen

Schwerpunkt-Aktionen 2019 diverser “Gewerbeaufsichtsämter”.

Die Gewerbeaufsicht in verschiedenen Bundesländern (u.a. Bayern, Hamburg …) hat auch für 2019 angekündigt, verstärkte Kontrollen in Solarien durchzuführen.

Motto: „Schutz vor schädlichen Wirkungen künstlicher UV-Strahlung bei der Anwendung am Menschen“

Ihre Anfrage und Prüfungsanmeldung

Ihre Mitarbeiter sind noch nicht geschult? Die Rezertifizierung steht an? Dann melden Sie sich zu einem unserer Seminare in Ihrer Region an oder nehmen Kontakt zu uns auf. Gern unterbreiten wir Ihnen auch ein Angebot für eine Inhouse-Schulung.

Vorname Name der Seminarteilnehmerin*

Geburtsdatum*

Firma/Arbeitgeber*

E-Mail*

Telefon*

Anmeldung für folgendes Datenschutzseminar

Anmeldung für folgendes 2-Tagesseminar

Anmeldung für folgenden 1-Tageslehrgang (Fernlehrgang mit Präsenztag)

Anmeldung für folgenden 1-Tageslehrgang (Re-Zertifizierungslehrgang als Präsenztag)

Rechnungsanschrift*

Sonstige Informationen

(bei Anmeldung mehrerer Teilnehmerinnen bitte die Namen und Email hier notieren)

Bitte beachten!

Diese Anmeldung ist eine verbindliche Anmeldung. Bei Rücktritt weniger als 10 Tage vor Seminarbeginn sind die gesamten Kosten in voller Höhe zu entrichten (siehe § 16 im nachfolgenden Schulungs- und Zertifizierungsvertrag Fachpersonal UVSV).

Vertrag lesen

Vertrag gelesen und akzeptiert

Datenschutzerklärung akzeptiert

Wir verarbeiten Ihre, in diesem Formular eingegebenen, personenbezogenen Daten ausschließlich für die Beantwortung bzw. Verarbeitung Ihrer Anfrage. Wie wir weitere personenbezogene Daten verarbeiten entnehmen Sie bitte unserer Datenschutzerklärung.

* Pflichtfeld