Datenschutz Siegel

Ihre Ansprechpartner*innen

Alexandra Meyerhoff

Alexandra Meyerhoff

Telefon: 0561 940 263 02
E-Mail: info@apv-zert.de, meyerhoff@apv-zert.de

Bernd Weimer

Bernd Weimer

Telefon: 0561 940 263 01
E-Mail: info@apv-zert.de, weimer@apv-zert.de

Das APV-Datenschutz Siegel

Das APV-Datenschutz Siegel wird für 5 Jahre erteilt. Jährlich erfolgt ein Überwachungsaudit in Ihrer Einrichtung.
Die Dauer des ersten Audits bei Ihnen vor Ort richtet sich nach Ihrer Dienstleistung, der Unternehmensgröße (Anzahl der Mitarbeiter) und der Anzahl der Standorte und beträgt 1- ca. 4 Tage. Hinzu kommt ein Vor- und Nachbereitungstag.
Sie benötigen Hilfe bei der Vorbereitung?
Dann nutzen Sie unser Angebot eines Check-Up oder wir vermitteln Ihnen erfahrene Berater, die Ihnen beim Aufbau des Systems helfen.

Ihr Nutzen

  • Bilden Sie Vertrauen: Ein Siegel stellt eine vertrauensbildende Maßnahme u.a. gegenüber Kunden, Geschäftspartnern und den Behörden (nach innen und nach außen) dar.
  • Festigen Sie Strukturen: Mit einem Siegel überprüfen Sie die Struktur und Sicherheit Ihrer Abläufe und festigen Ihre Abläufe.
  • Stellen Sie Ihr Unternehmen in den Vordergrund: Mit einem Siegel können Sie sich auf dem Markt von Ihren Marktbegleitern abheben.
  • Gesetzliche Konformität: mit einem Siegel können Sie auf Anfragen / Prüfungen der Aufsichtsbehörden mit geprüften Nachweisen reagieren.

Egal ob Einzel-, Kleinunternehmen, Mittelstand oder Großkonzerne. Wir bieten für alle Unternehmensgrößen und -branchen ein nachhaltiges Datenschutzaudit auf der Basis der DS-GVO und des BDSG-NEU zur Erlangung des APV-Datenschutz Siegels. Auch in Kombination mit individuellen Verfahren und weiteren Normen/Standards (wie DIN ISO 9001, QMS-REHA, Qualitätssiegel Geriatrie oder AZAV) möglich.

Weitere Vorteile

Unser APV-Datenschutz Siegel

  • kann als Gesichtspunkt herangezogen werden, um die Erfüllung der Pflichten des Verantwortlichen nachzuweisen
  • kann als Nachweis der Erfüllung der Anforderungen im Bereich „Datenschutz durch Technikgestaltung und durch datenschutzfreundliche Voreinstellungen“ herangezogen werden
  • kann als Nachweis der Erfüllung der Garantien des Auftragsverarbeiters herangezogen werden
  • dient als Nachweis der geforderten Anforderungen im Bereich „Sicherheit der Verarbeitung“

Downloads und weitere Informationen

Nachfolgend finden Sie unsere Unternehmensauskunft zur Angebotserstellung, der Ablauf des Verfahrens, die beiden Gesetzestexte und weiterführende Informationen.
Unternehmensauskunft zur Angebotserstellung
Ablauf Angebots- und Auftragsverfahren
BDSG-NEU
DS-GVO
Weiterführende Informationen aus dem Bereich DS-GVO, BDSG-Neu, Datenschutz im Sozial- und Gesundheitswesen, Kirchendatenschutz (KDG u. DSG-EKD) finden Sie hier.

 

Pressemitteilungen

Pressemitteilung vom 13.09.2019: “APV – Das Datenschutz Siegel mit System

 

Datenschutz Check-Up als Unterstützung zur Einführung eines Managementsystems nach DS-GVO und BDSG-Neu bzw. zur Vorbereitung auf das APV-Datenschutz Siegel

Sie möchten feststellen inwieweit Ihr Unternehmen bereit ist für das Datenschutzaudit zur Erlangung des APV-Datenschutz Siegels? Dann ist ein Check-Up für Sie das Richtige.

Ihr Nutzen:

  • Sie erhalten einen umfassenden Überblick über den aktuellen „Datenschutzstand“ in Ihrer Einrichtung
  • Sie können schnell und zielgerichtet Maßnahmen einleiten
  • Sie machen sich mit den wichtigsten praxisrelevanten Themen vertraut
  • Sie starten gut vorbereitet in die Umsetzungbzw. Anpassung Ihres Managementsystems
  • Sie profitieren von Expertentipps mitBest-Practice Ansatz und fachlichem Austausch

Weitere Informationen finden Sie hier: APV Check-Up

Sie erhalten von uns

  • Praxiserfahrene und kundenorientierte Ansprechpartner und Auditoren
  • zeitnahe Termine
  • Add-Ons zur Vorbereitung und Nutzung in Ihrem Unternehmen
  • unkompliziertes und partnerschaftliches Auditverfahren
  • angemessene und preisgerechte Gebühren ohne versteckte Kosten
  • keine langfristige Vertragsbindung
  • Kostenreduktion bei kombinierter Zulassung / Zertifizierung mit anderen Normen (z.B. ISO 9001…)
  • kostenlose und persönliche Zertifikatsübergabe bei Ihnen vor Ort mit Veröffentlichung auf unserer Homepage

APV Auditor DS-GVO und BDSG-Neu

Sie erhalten in 4 Teilen eine umfassende Ausbildung und können danach als Berater oder/und interner Auditor zur Abnahme des APV-Datenschutz Siegels oder als externer Auditor für zukünftige akkreditierte Verfahren eingesetzt werden.

Nachfolgend finden Sie einen Auszug aus der Agenda:

Teile I und II (2 Tage) vom 09.-10.09.2019

I. Grundkenntnisse EU-DSGVO und BDSG-NEU – (1 Tag)

  • Datenschutzgrundverordnung
  • Bundesdatenschutzgesetz-Neu
  • Landesdatenschutzgesetze
  • Höherrangige und weiter zu berücksichtigende Gesetze
  • Überblick Datenschutzakte

II. Kenntnisse über DS-MMS (Datenschutz Berater) – (1 Tag)

  • Basis – integrierte Managementsysteme
  • ISO 9000 / ISO 20000 / ISO 27000 als Leitlinien
  • Gelebtes Management
  • Inhalt und Struktur der Datenschutzakte

Teil III-Vertiefungslehrgang (interner Auditor) vom 11.-13.09.2019

  • Dokumente und Dokumentenstruktur
  • Nachweispflichten und KVP
  • Datenschutzmanagementsysteme
  • Datenschutzaudit Vorbereitung, Checklisten und Auswertung
  • APV pers. Prüfung mit Zertifikat

Teil IV (Auditor für akkreditierte Datenschutz-Zertifizierung APV) – in Planung

  • Anforderungen an den Auditor
  • Anforderungen an die akkreditierte Datenschutz-Zertifizierung
  • Zertifizierungsschema
  • Datenschutzaudit Vorbereitung, Checklisten und Auswertung
  • Das Zertifikat
  • APV pers.- Prüfung mit Zertifikat

Weitere Informationen finden Sie hier: APV Auditor DS-GVO und BDSG-Neu

Ihre Anfrage

Sie möchten mehr Informationen oder ein Angebot für ein Datenschutz Check-Up oder ein APV-Datenschutz Audit zur Erlangung des APV-Datenschutz Siegel? Oder möchten Sie mit einem unserer Fachexperten über Ihr geplantes Audit sprechen? Dann füllen Sie einfach das Formular aus und wir melden uns umgehend bei Ihnen!

Name*

Firma*

E-Mail*

Telefon*

Ihre Anfrage

Datenschutzerklärung akzeptiert

Wir verarbeiten Ihre, in diesem Formular eingegebenen, personenbezogenen Daten ausschließlich für die Beantwortung bzw. Verarbeitung Ihrer Anfrage. Wie wir weitere personenbezogene Daten verarbeiten entnehmen Sie bitte unserer Datenschutzerklärung.

Kostenlos und unverbindlich weitere Informationen anfordern:


Wir senden Ihnen nur Informationen zur Zertifizierung, keine Newsletter oder Spam.