Fördermittelanalyse

Fördermittelanalyse und aktuelles Förderprogramm des BAFA 2016

 

Fördermittelanalyse

Die APV-Zertifizierungs GmbH arbeitet eng mit einer Fördermittelberaterin zusammen. Wir bzw. unsere Fördermittelberaterin unterstützt Sie bei der Fördermittelanalyse mittels einer speziellen Software mit über 2500 Fördermöglichkeiten und begleitet Sie bei der Antragsstellung.

Jede Förderung setzt das Erfüllen von gewissen Bedingungen voraus, die an eine Förderung gebunden sind. Diese Voraussetzungen müssen in einem individuellen Antragsverfahren geprüft, kontrolliert und begleitet werden.

Die Fördermittelanalyse eignet sich sowohl für Existenzgründer wie auch für „alte Hasen“. Zielgruppen sind u.a. KMU´s , Unternehmen, öffentliche Einrichtungen und Gesundheitsbetriebe (Praxen, Apotheken, MVZ´s etc).

 


 

Das aktuelle Förderprogramm „Förderung unternehmerischen Know-hows“ des BAFA

Förderfähigkeit einer Beratung auch im Bereich der Einführung oder Umstellung von QM-Systemen möglich

Seit Beginn des Jahres 2016 wurde die bundesweite Beratungsförderung für kleine und mittlere Unternehmen – zu denen auch Angehörige der freien Berufe zählen – neu ausgerichtet.

Zuständig für die Umsetzung des Programms ist das Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA).

Das Förderprogramm richtet sich an Unternehmen, die bereits gegründet sind.

Unter der Rubrik: „Förderung unternehmerischen Know-hows“ für kleine und mittelständische Unternehmen sowie freie Berufe können somit Kosten für diverse Beratungen übernommen werden. Hierzu wird ein Berater benötigt, der bei der BAFA (Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle) registriert ist.

Zielgruppen:

  • junge Unternehmen, die nicht länger als zwei Jahre am Markt sind (Jungunternehmen)
  • Unternehmen ab dem dritten Jahr nach der Gründung (Bestandsunternehmern)
  • Unternehmen, die sich in wirtschaftlichen Schwierigkeiten befinden – unabhängig vom Unternehmensalter (Unternehmen in Schwierigkeiten)

Die Beratung startet mit einer Analyse und am Ende der Beratung erhalten Sie einen Bericht. Auch die Beratung für eine Einführung eines QM-Systems oder zur Umstellung eines QM-Systems von der ISO 9001:2008 auf die ISO 9001:2015 ist förderfähig.

Alle weiteren förderungsfähigen Beratungsbereiche und Informationen finden Sie auf der entsprechenden Seite des BAFA unter folgendem Link:

http://www.bafa.de/bafa/de/wirtschaftsfoerderung/foerderung_unternehmerischen_know_hows/

Nachfolgend finden Sie die Informationsflyer:

Flyer Fördermittelanalyse_02.2016

Flyer Fördermittel_BAFA_02.2016

Da die Beratung hier sehr individuell ist, rufen Sie uns noch heute an oder schicken Sie uns eine Mail.

Email:  info@apv-zert.de