Beschwerden und Anregungen

Beschwerden und Anregungen

Beschwerden über ein/e von uns zertifizierte/s bzw. zugelassene/s Unternehmen/Person

Bitte richten Sie Beschwerden über ein von uns zugelassenes bzw. zertifiziertes Unternehmen oder eine von uns zertifizierte Person schriftlich oder per Mail an uns. 

Wir werden uns mit dem betroffenen Unternehmen/Person in Verbindung setzen und um eine Stellungnahme bitten. Natürlich bleiben die Anonymität und der Datenschutz gewahrt. 

Sie erhalten im Anschluss an die Rückmeldung eine Information über den weiteren Verlauf. 

Richten Sie Ihre Beschwerden bitte an beschwerden@apv-zert.de.

Beschwerden und Anregungen über/für die APV-Zertifizierungs GmbH

Da wir uns auch dem KV-Prozess unterziehen, freuen wir uns über Anregungen, Rückmeldungen und Beschwerden von Ihnen.

Nur so können auch wir unsere Angebote und Zertifizierungsleistungen verbessern und gemeinsam eine Lösung finden. Wir lernen genauso aus Fehlern wie jeder andere auch.

Wenden Sie sich deshalb bitte schriftlich oder per Mail an die APV-Zertifizierungs GmbH.

Wir prüfen Ihr Anliegen sachlich, genau und objektiv und geben Ihnen eine schriftliche Rückmeldung.

Richten Sie Ihre Beschwerden bitte an beschwerden@apv-zert.de.

Einsprüche

Wenn Sie gegen eine Entscheidung der Zertifizierungsstelle APV-Zertifizierungs GmbH einenEinspruch erheben wollen (z.B. Einspruch im Rahmen einer Aussetzungen bzw. eines Entzug des Zertifikats)richten Sie diesen bitte schriftlich oder per Mail an uns.

Wir sichern Ihnen zu, dass ein Einspruch zu keiner Benachteiligung führen wird.

Wir prüfen Ihr Anliegen sachlich, genau und objektiv und beziehen in besonderen Fällen auch den Ausschuss zur Sicherung der Unparteilichkeit (ASU) mit ein und geben Ihnen eine schriftliche Rückmeldung.

Richten Sie Ihre Beschwerden bitte an beschwerden@apv-zert.de.